Supportablauf

===|NEUE REGELN|===

§9 Whitelist Fraktionen (Auch Gangs etc.)
9.1 Das gründen einer Whitelist Fraktion kann nur dann erfolgen, wenn mehr als 3 Personen daran teilnehmen und wenn ein schriftliches Konzept vorliegt.

§5 Gewalt und Waffeneinsatz
5.3 RDM (Random Death Match) ist auf unserem Server verboten. (Das angreifen und töten ohne nachvollziehbaren RP-Grund).
5.4 VDM (Vehicle Death Match) ist auf unserem Server verboten. (Das überfahren und töten ohne nachvollziehbaren RP-Grund).

§2 Deine Rolle im Roleplay
2.18 TSE [Team Support Enforcment] bildet eine Einheit, welche ingame Support Aufgaben in Form von RP umsetzt.
2.19 NPC werden wie normale Spieler gewertet.
2.19a NPC's die verbuggt sind und den normalen RP Spielfluss behindern dürfen durch die TSE entfernt werden.
===|SERVER|===

Der Server wurde am 20.09.2020 um 00:00 Uhr MEZ abgeschaltet.
Open Beta zu Project FiveJS Oktober - November
  • Supportablauf

    Ausfertigungsdatum: 18.07.2020
    Aktuelle Fassung vom 18.07.2020

    Stand: Zuletzt geändert am 18.07.2020



    Um Missverständnisse und Fehlkommunikationen zu vermeiden, haben wir für dich unseren Supportablauf in einzelne Schritte und Kategorien aufgeführt.

    In diesem Forumsbeitrag erhältst du alle Informationen und Erreichbarkeitsoptionen zum Thema NYR Support.



    Bug, Fehler oder Zurückerstattung




    Schritt 1

    Zuerst erstellst du in unserem Discord Server [Link] ein im dafür vorgesehenen Channel #open-tickets ein Ticket
    Dies funktioniert mittels -tickets open, vergewisser dich das du dem Ticket auch ein Namen geben musst. So muss der vollständige Command
    -tickets open name heißen, ersetze "name" mit dem Namen, den du dem Ticket gerne geben würdest. Empfehlenswert dabei wäre ein Name, der das Problem kurz in 1 - 3 Worten erklärt.




    Schritt 2

    In dem nun erstellen Ticket kannst du uns das Problem erklären. Wir bitten dich darum das Problem so ausführlich wie möglich zu erklären und du genau beschreibst was passiert ist bzw. wann das Problem aufgetreten ist.




    Schritt 3

    Sobald du deine Erklärung abgegeben hast, wird sich ein Supporter / Admin um das Problem kümmern, sofern es sich um ein administratives Problem handelt. Wenn es sich jedoch um ein Bug oder Skriptfehler handelt, wird die Development Abteilung über das Problem informiert, die sich dann bemüht das Problem zu lösen.



    Schritt 4
    Sobald das Problem gelöst bzw. gefixt wurde, wirst du im Ticket darüber benachrichtigt und das Ticket wird nach 24 Stunden geschlossen.




    FailRP oder Metagaming




    Schritt 1

    Zuerst erstellst du in unserem Discord Server [Link] ein im dafür vorgesehenen Channel #open-tickets ein Ticket
    Dies funktioniert mittels -tickets open, vergewisser dich dabei das du den Channel einen Namen gibst der den Namen FailRP oder Metagaming enthält.

    Beispiel: -tickets open Failrp ODER -tickets open Metagaming




    Schritt 2
    Sobald der Channel erstellt wurde, fügst du die dazugehörigen Spieler dazu, die in dem Fall dazu gehören.
    Dies erfolgt mittels des Commands -ticket add @Name#0001, vergewisser dich dabei @Name#0001 mit dem Mention des Benutzer zu ersetzen. Und ja, der Tag des Benutzers muss mit angegeben werden.




    Schritt 3
    Wenn du alle Benutzer hinzugefügt hast, erklärt ihr genau die Situation die vorgefallen ist, ohne euch dabei gegenseitig anzufauchen. Vergewissert euch das die Administration volle Entscheidungsgewalt hat und euch somit auch vom Discord entfernen kann, wenn ihr euch nicht an die Allgemeinen Regeln des Regelwerks haltet.




    Schritt 4

    Sobald alles erklärt wurde wird sich ein Admin oder ein Supporter um den Fall kümmern.
    Die Administration oder Supportende Einheit wird dann entscheiden welche Konsequenzen folgen werden.

  • Korgron

    Hat das Thema freigeschaltet

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!